Abschlussfest

Wer hätte damit gerechnet? Unser diesjähriger Saisonabschluss fand
Ende September unter Bedingungen statt, die nicht hätten besser
sein können.
Da war zunächst das hervorragende Wetter zu nennen, dann die
vielen Teilnehmer und Gäste und nicht zuletzt das reichhaltige und
abwechslungsreiche Buffet. Unter der Leitung von Thomas
Brinkmann bzw. Jochen Klaus wurde ein Doppel-Turnier gespielt, bei
dem die Teams jeweils neu ausgelost wurden. Bis früh in den Abend
dauerten die Matches, an denen auch vertraute Gäste vom
Fußballverein teilnahmen. Das sorgte für eine besondere
Bereicherung.
Das Ergebnis des Turniers verkündete Jochen Klaus und gratulierte
den Siegern. Den ersten Platz belegte Herbert Knobelspieß, gefolgt
von Nico Grgic. Den dritten Platz errang Alois Keller. Alle Platzierten
erhielten einen Preis in Form eines Gutscheins.
Pünktlich zum Turnierende wurde das Buffet mit all’ seinen
Gaumenfreuden eröffnet. Dann wurde es bald sehr leise im
Clubheim, ein gutes Zeichen dafür, dass es allen gut mundete. Über
dieses Zeichen freute sich insbesondere Rafaela Götz, die wieder
einmal in gewohnter Manier für das Buffet sorgte, aber auch die
vielen helfenden Hände, die ihr zu Seite standen. Die helfenden
Hände gehörten Maria Klaus, Petra Manzolillo, Karin Schäfer und
Monika Schädler. Sie alle bekamen einen kräftigen Applaus und
einen herzlichen Dank für ihren Einsatz.
Und jetzt freuen wir uns alle auf den Saisonstart im Frühjahr
2020.